CHRISTEL MAYR
CHRISTEL MAYR
Schauspielerin


1958

geboren in München
Schauspielausbildung bei Astrid Kube in München
Tanzausbildung am Tanzprojekt München bei Birgitta Trommler
Gesangsunterricht bei Bernie Gilette in München

1982 – 1993

Tanz und Choreographie in München, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt, Erlangen, Paris, Nijmwegen, Kopenhagen, Taschkent, Uganda
mit Saburo Teshigawara, Wanda Golonka, Birgitta Trommler, Tanztendenz München, Dance Energy

1991 – 1995

Engagements am Gasteig, Prinzregententheater und an der Reithalle in München
Auswahl gespielter Rollen:
  • Medea in Euripides' MEDEA (Regie: Peter Kees)
  • Elektra in Sophokles' ELEKTRA (Regie: Peter Kees)
1995 – 1998
Ensemblemitglied am Theater Erlangen


Auswahl gespielter Rollen:
  • Christine in ZUR SCHÖNEN AUSSICHT (Regie: Andreas Hänsel)
  • Frau Mayr in TOP DOGS (Regie: Stefan Otteni)
  • Marie in KRANKHEIT DER JUGEND (Regie: Celina Nicolay)
  • Viola in WAS IHR WOLLT (Regie: Andreas Hänsel)
  • Duenna in CYRANO VON BERGERAC (Regie: Andreas Hänsel)
  • Lucy/Säge-Robert in DIE DREIGROSCHENOPER (Regie: Jörg Hube)
  • Lucie in GANZE TAGE - GANZE NÄCHTE (Regie: Stefan Otteni)
  • Andromache in Euripides' DIE TROERINNEN (Regie: Andreas Hänsel)
  • Mariedl in DIE PRÄSIDENTINNEN (Regie: Andreas Hänsel)
  • Monolog nach Heiner Müllers 13 Jahre Tod (Regie: Peter Kees)
  • Garderobiere/Ober Winter in DER IGNORANT UND DER WAHNSINNIGE (Regie: Andreas Hänsel)
1998 – 2000
Ensemblemitglied am Theater Altenburg/Gera
Auswahl gespielter Rollen:
  • Martha in WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF (Regie: Claudia Nowotny)
  • Viola in SUGAR DOLLIES (Regie: Bettina Jahnke)
  • Lilly in EIN SCHWARZER POLE (Regie: Claudia Nowotny)
  • Mrs. Mopp/Ernestina/Teresa in DIE GOLDBERG-VARIATIONEN (Regie: Prof. Kurt Veth)
2001/2002
Ensemblemitglied an den Städtischen Bühnen Münster
Auswahl gespielter Rollen:
  • Chorführerin in Sophokles' ANTIGONE (Regie: Tobias Lenel)
2002/2003
Ensemblemitglied am Theater der Jugend Wien
Auswahl gespielter Rollen:
  • Heidi in Thomas Birkmeirs HEIDI (Regie: Thomas Birkmeir)
2004 – 2006
Ensemblemitglied am Ulmer Theater
Auswahl gespielter Rollen:
  • Mutter in SECHS PERSONEN SUCHEN EINEN AUTOR (Regie: Wolfgang Hagemann)
  • Stiefmutter in ASCHENPUTTEL (Regie: Ansgar Haag)
  • Herta in ROSEN FÜR HERTA (Regie: Andreas Hänsel)
  • div. Rollen in PEER GYNT (Regie: Martin Kloepfer)
Auszeichnungen:
  • 1997 Verleihung des Einzeldarstellerpreises bei den 15. Bayerischen Theater­tagen


In der Spielzeit 2006/2007 zu sehen als:

  • 1. Dienerin und Eumenide in DIE ORESTIE
  • Else in DAS FEST
  • Phyllis in SCHÖNE BESCHERUNGEN
  • Clara in VOR DEM RUHESTAND
  • Alize in SCHROTTENGEL 


In der Spielzeit 2007/2008 zu sehen als:

  • Mephisto in FAUST - DER TRAGÖDIE ERSTER TEIL
  • Mephisto in FAUST - DER TRAGÖDIE ZWEITER TEIL
  • Charlotte Ernst in ANTONIUSFEUER
  • Dritter Pinguin in AN DER ARCHE UM ACHT
  • Ruth Stein in EINE FAMILIENGESCHICHTE
  • Eine Gnädige Frau und Die Großmutter in GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD


In der Spielzeit 2008/09 zu sehen als:

  • Magda in MAGDA
  • Marthe in DER ZERBROCHENE KRUG
  • Die Frau in TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN
  • Die Schauspielerin in FRIEDHOF MONTPARNASSE
  • Arsinoe in DER MENSCHENFEIND


In der Spielzeit 2009/2010 zu sehen als:

  • Carla in INTENSIVSTATION
  • Iokaste und Chor in ÖDIPUS
  • Troll, Schneekönigin, Prinzessin und Räubertochter in DIE SCHNEEKÖNIGIN
  • Großmutter in WOYZECK
  • Eva Zagatewska in SEIN ODER NICHTSEIN
  • Hanna A., alt in DIE BANALITÄT DER LIEBE


In der Spielzeit 2010/2011 zu sehen als:

  • Ann Putnam in HEXENJAGD
  • Waltraut Meier / Else Schmitt in HERZALARM
  • Managerin in NACHWEHEN
  • Gertrude in HAMLET
  • Mattie F. Aiken in EINE FAMILIE
  • Callas in MEISTERKLASSE


In der Spielzeit 2011/2012 zu sehen in:

  • NATHAN DER WEISE
  • HERZALARM 2
  • PIPPI LANGSTRUMPF
  • ROMMEL - EIN DEUTSCHER GENERAL
  • SUGAR - MANCHE MÖGEN'S HEISS
  • LEONCE UND LENA
  • KASSANDRA: LIEDER DER FREMDE


In der Spielzeit 2012/2013 zu sehen in/als:

  • GESPRÄCHE MIT ASTRONAUTEN
  • Romuald in DIE ELCHJAGD
  • La Poncia in BERNARDA ALBAS HAUS
  • Alberta in TITANIC  SCHÖNE MENSCHEN SPIELEN GROSSE GEFÜHLE
  • Mutter in AM ZIEL
  • Wabschke / Rosencrantz in DER HAUPTMANN VON KÖPENICK


In der Spielzeit 2013/2014 zu sehen als:

  • Frau Pernelle, Mutter des Orgon in TARTUFFE
  • Wawa, Waran in URMEL AUS DEM EIS
  • Herr Hundt / Sozialhilfeempfänger / Schlange / Mutter Lotz in DER GROSSE MARSCH
  • Wabschke / Rosencrantz in DER HAUPTMANN VON KÖPENICK
  • Frau Yang / Witwe Shin in DER GUTE MENSCH VON SEZUAN
  • Albert E. in ERLÖST ALBERT E.


In der Spielzeit 2014/2015 zu sehen als:


In der aktuellen Spielzeit zu sehen als: