NILUFAR K. MÜNZING
Schauspieldramaturgin/ Regisseurin

Nilufar K. Münzing


Nilufar K. Münzing studierte in München zunächst Philosophie und Germanistik an der LMU und wechselte dann an die Bayerische Theaterakademie zu Prof. Cornel Franz. 2006 erhielt sie ihr Diplom als Regisseurin für Opern- und Sprechtheater. Von 2006 bis 2008 arbeitete sie als Assistentin und Abendspielleiterin am Residenztheater unter Dieter Dorn.

Seit 2008 war sie freischaffend als Regisseurin und Autorin tätig, u.a. am Bayerischen Staatsschauspiel (DER KLEINE NICK und RATTENJAGD), am Landestheater Niederbayern (u.a. DER KISSENMANN, DER TOD UND DAS MÄDCHEN, RIGOLETTO), am Theater Lüneburg (u.a. KLARAS VERHÄLTNISSE, SIE SPIELEN UNSER LIED, DIE CHINESISCHE NACHTIGALL) und am Stadttheater Fürth (u.a. ACIS AND GALATEA, GRAF ÖDERLAND, LULU).

Für das Theater Landshut schrieb sie RUMPELSTILZCHEN, für Lüneburg die Lyrics zum Musical TOD IM TURM; im Mai 2014 wurde WIR, CARMEN dort uraufgeführt.

Seit der Spielzeit 2014/2015 ist Nilufar K. Münzing Schauspieldramaturgin am Theater Ulm.


Inszenierungen in der Spielzeit 2014/2015


Inszenierung in der aktuellen Spielzeit